Sylvia Siegrist (77)

Lindenpark Wohnen im Alter, Hünenberg 

info@lindenpark-huenenberg.ch, Tel 041 747 02 02

Silvia Sigrist ist der Sonnenschein im Lindenpark. So hört man’s von der Heimleitung, von den Pflegerinnen und Pflegern sowie anderen Bewohnern. Und tatsächlich: Sobald die 77-Jährige auftaucht, herrscht gute Laune. Ihre Fröhlichkeit ist nicht aufgesetzt, sondern kommt von Herzen. 

 

Sie ist interessiert, verwickelt Besucher gern in ein Gespräch, stellt Fragen und erzählt – von ihrem jetzigen Leben, und wie es früher war. Sie ist – wie viele andere – nach einem Sturz zu Hause in dieses betreute Umfeld gekommen. Hier können Sie und ihre Angehörigen sicher sein, dass nichts Schlimmes mehr passieren kann. Eine grosse Erleichterung für alle Seiten. Und die Möglichkeit für Silvia Sigrist, jenen Dingen ihre Zeit zu widmen, die sie am liebsten mag. Tanzen zum Beispiel.

 

«Manchmal tanze ich ganz spontan im Zimmer, wenn ein schönes Lied im Radio läuft! Viele finden das lustig – und manchmal tanzen sie dann auch mit!» Sie habe die anderen vielleicht schon etwas «angesteckt» mit ihrer ungezwungenen, fröhlichen Art, erzählt sie mit einem Lächeln. Eine lange Eingewöhnungszeit habe sie im Lindenpark nicht gebraucht. Denn hier lege man Wert auf die Individualität jeder und jedes einzelnen. «Ich bin zum Beispiel eine, die tagsüber viel draussen in der Umgebung spazieren will und abends nicht allzu früh ins Bett geht. Das ist kein Problem hier!»

 

Unter den Bewohnerinnen und Bewohnern begegne man sich immer freundlich und mit viel Herzlichkeit. Das spürt man, wenn man zu Gast ist. Und auch dann, wenn die Betreuerin von Silvia Sigrist sie anschaut und sagt: «Du hast wirklich viel Sonne zu uns ins Haus gebracht!»